Qualität und Spezialisierung – zur Zufriedenheit des Mandanten

An erster Stelle steht der Mandant.

Juristische Qualität und fachliche Spezialisierung dienen hiernach nur einem Ziel: Der Zufriedenheit des Mandanten. Ein zufriedener Mandant empfiehlt die Kanzlei an künftige Mandanten. Empfehlung und Beauftragung eines Anwalts sind schließlich Vertrauenssache. Vertrauen muß man sich bekanntlich erarbeiten; das beste Vertrauen ist jenes, welches sich bereits vielfach bewährt hat.

Unternehmer wie Privatpersonen, Versicherer wie Versicherungsnehmer erhalten durch die Qualifikations- und Fortbildungsnachweise des Kanzleiinhabers die Gewähr einer qualifizierten und spezialisierten Beratung und Vertretung, welche sich an den ständigen Neuerungen insbesondere im Bereich des Versicherungs-, Verkehrs- und Schadenrechts orientiert. Einzelheiten finden Sie auf den nächsten Seiten unter Dr. Ecke LL.M. sowie unter Versicherungsrecht und Verkehrsrecht und Schadenrecht.

Überregional – höchstpersönliche Wahrnehmung des Mandanteninteresses

Die überregionale Ausrichtung der Kanzlei mit Sitz in Harsewinkel – inmitten der Standorte der Landgerichte Bielefeld, Paderborn, Dortmund, Münster, Osnabrück und des Oberlandesgerichts Hamm – gewährleistet die persönliche Wahrnehmung des Mandanteninteresses durch Herrn Dr. Ecke in der Mitte, im Norden und im Osten Deutschlands. Die Vertretung in Süddeutschland erfolgt ggf. in Kooperation mit dort ansässigen – vorrangig versicherungs-, verkehrs- und schadenersatzrechtlich spezialisierten – Anwälten.

Ihren Weg zur Kanzlei Dr. Ecke LL.M. finden Sie unter der Seite Kontakt beschrieben.